Bieramisu – DAS Dessert für die Silvesterparty

Beim Stöbern auf Pinterest sind wir auf ein tolles Rezept von Brit+Co gestoßen: Bieramisu. Die Erstellung des etwas anderen Dessert ist denkbar einfach und die Kombination von Bier und Schokolade überrascht positiv!

Zutaten

1 Pkg. saftiger Rührkuchen (Rezept zum Selbermachen z.B. unter Cake Invasion!)
225 g Frischkäse
1 Tasse Kristallzucker
125 ml Sahne
1/2 Tasse Guinness (gerne auch jedes andere Bier!)
Kakaopulver (ungesüßt) oder Schokoflocken zum Verzieren

Anleitung

Bieramisu

Kuchen zuerst in dicke Scheiben schneiden, mit Bier tränken (Vorsicht: Nicht ertränken!) und anschließend die Scheiben in Quadrate schneiden.

 

Bieramisu – Anleitung 2

Frischkäse mit Zucker gut verrühren, geschlagene Sahne vorsichtig unterheben.

 

Bieramisu – Anleitung 3

Die Bierkuchenstücke mit der Creme bestreichen und nach Belieben verzieren.

 

Bieramisu

Wohl bekomms!

 

Kommentar verfassen