Ländle Adventskalender: Tür 2

Adventskalender 2013: Trüffelpralinen
Adventskalender 2013: Brenta
Selbstgemachte Trüffelpralinen von den Bloggerinnen „Liz & Jewels“

Jeden Tag kochen Liz und Jewels miteinander – virtuell auf zwei unterschiedlichen Kontinenten! Beide arbeiten mit dem selben Rezept, richten die Gerichte schön an und fotografieren es. Liz kocht in Münster und Jewels in New York. Oft ist es nicht möglich, an alle benötigten Zutaten zu kommen und gerade das macht auch den Reiz an ihrem Projekt aus. Wo wird provisiert, wieviel kosten die Zutaten, interpretieren sie die Angaben gleich?

Die deutsche Designerin Liz und die amerikanische Fotografin Jewels haben gemeinsam bereits drei Kochbücher herausgebracht. Da es auf beiden Kontinenten so viele wunderbare Dinge zu entdecken gibt, teilen sie ihre Inspirationen und Ideen auf ihrem Blog miteinander – und mit ihren Fans.

Geschenksidee

Das Rezept für die handgemachten Pralinen ist von Liz. Der Herausforderung gestellt hat sie sich erst, als sie die (im Bild gezeigten) Etagere gekauft hat. Die leckeren Pralinen machen sich aber auch in Gläsern mit Bügelverschluss gut. Oder in einer selbst gemachten Pralinenschachtel. Mit einer hübschen Schleife verziert wird aus den Pralinen ein perfektes Weihnachtsgeschenk.

Geeignet für:
Schokoladentiger auf der ganzen Welt

Weitere Rezepte auf lizandjewels.com


 Foto: lizandjewels.com

Kommentar verfassen