Ländle Adventskalender: Tür 21

Ländle Adventskalender: Stirnband
Ländle Adventskalender: Stirnband
Stirnband von Klunkar aus Bizau

Simone Angerer hatte im Sommer 2012 zu viel Zeit. Dann hat sie angefangen schmuckes Obst sowie Süßigkeiten aus Polymere Clay (auch unter dem Markennamen Fimo bekannt) zu fertigen. Das hat ihr so viel Spaß gemacht, dass sie das Label Klunkar gründete. Seitdem hat sie kaum noch Zeit. Was Simone gar nicht stört, denn sie liebt ihren Zweitjob. Hauptberuflich ist sie in der Ausbildung zur Grafikerin, das Arbeiten mit den Händen ist für sie sowohl Ausgleich zum Berufsalltag als auch Symbiose zweier Leidenschaften. Simone vertreibt ihren Schmuck auf Messen, Popup-Stores und über Dawanda.

Geschenksidee

Warme Ohren hat jeder gern. Wenn das Ziel mit so schönen, handgestrickten Stirnbändern erreicht werden kann, ist das wunderbar! Die weichen, aus 100% Merinowolle hergestellten Stirnbänder passen Kindern (ab 8 Jahren) sowie Erwachsenen mit Standardkopfumfang. Das Beste: Jeder Käufer kann sich seinen Ohrenwärme individualisieren lassen: Die Herzen können wahlweise zu zweit oder zu dritt aufgenäht werden – auch die Farben können frei gewählt werden! 

Geeignet für:
Individualisten, Mützenverweigerer und Frisurschoner

Gewinne ein Stirnband!

Wir verlosen ein Stirnband deiner Wahl unter allen, die auf Facebook das Foto mit Türchen Nr. 21 teilen!

Teilnahmeschluss ist der 23. Dezember um 18 Uhr.

Foto: tigerlilyphotography.at

 

Kommentar verfassen