Ländle Adventskalender: Tür 23

Ländle Adventskalender: Luschnou-Spiel
Ländle Adventskalender: Luschnou-Spiel
Spiel „Luschnou – hien und häor, ufi, achi, krüz und quäor“ von der Buchhandlung Bücherwurm aus Lustenau

Spiele garantieren Gemeinsamkeit, nette Familiennachmittage, lange Abende mit Freunden, Spaß und Spannung. Gibt es was Schöneres, als gemeinsame Spielrunden mit Menschen, die man gern hat?

Die Idee zum Spiel kam von Caroline Gillmayr, von der Buchhandlung Bücherwurm, und ihrem Gatten Thomas Steiner. „Heimat hat in einer mehr und mehr vernetzten Welt für uns alle eine besondere individuelle Qualität. Wir wollten ein Spiel, das auf unterhaltsame  Art und Weise das Wissen um den Ort, in dem man lebt, verstärkt und vertieft.“ Zwei Jahre hatte die Idee Zeit zu reifen und dann konnte Frau Gillmayr mit Doris und Christian Suppan, Christoph und Lisi Hofer und Walter und Marinka Baur auch das richtige Team für die Umsetzung der Idee finden.

»Luschnou« führt uns auf eine Reise durch Lustenau. Ziel ist es, durch Meistern der Fragen und Aufgaben von einem zum anderen Teil von Lustenau zu kommen. Aber der Weg dorthin steckt voller Überraschungen. Unterwegs sollen Fragen zur Geschichte und zur Natur- und Heimatkunde beantwortet werden. Mundartbegriffe müssen übersetzt werden und Wissen über so manche Lustenauer Besonderheiten ist auch gefragt. Unterwegs stößt man auf Aufgaben, an denen kein Weg vorbei führt, und plötzlich findet man sich in einem anderen Ortsteil wieder …

Das Spiel ist soeben erschienen und exklusiv in der Buchhandlung Bücherwurm erhältlich. Die Auflage ist auf 1.500 Stück limitiert.

Geeignet für:
Spielefans, Dialektliebhaber, Heimatliebende

Gewinne das Spiel!

Wir verlosen ein Exemplar des Luschnou-Spiels unter allen, die auf Facebook unter dem Foto mit Türchen Nr. 23 schreiben, was das Wort »Tröölono« bedeutet. Die kreativste Antwort (muss nicht richtig sein) gewinnt!

Teilnahmeschluss ist der 26.12. um 18:00 Uhr.

Foto: Buchhandlung Bücherwurm

 

Kommentar verfassen