MovieLeaks – Jänner 2014

1 | Paul Rudd ist Ant-Man.
Die Comicverfilmung Ant-Man wird vermutlich eine Actionkomödie abgeben. Ant-Man kann sich beliebig auf Ameisengröße und wieder zurück ändern. Außerdem kann er Ameisen kontrollieren. Paul Rudd ist eine passende Wahl. Regie führen wird Edgar Wright (Shaun of the Dead).

2 | Die nackte Kanone bekommt ein Remake, mit Ed Helms in der Hauptrolle.
Ein Remake erscheint noch zu früh. Denn es sind große Fußstapfen und viele Fans des Originals wollen kein Remake. Wenn es allerdings einen passenden Schauspieler für diese Rolle gibt, dann ist es tatsächlich Ed Helms.

3 | Emilia Clarke ist Sarah Connor im nächsten Terminator.
Emilia Clarke ist bekannt durch Game of Thrones und scheint eine passende Wahl zu sein.

4 | Spiderman Spin-Off Venom wird kommen.
Venom ist einer der bekanntesten und coolsten Spidermanbösewichte. Leider wurde er in Spiderman 3 vollkommen verhunzt. Die Figur hat sehr viel Potenzial, ob es für einen Einzelfilm reicht, ist fraglich, da man ihn wahrscheinlich als Held darstellen wird. Venom taucht in den Comics als Bösewicht und (Anti-)Held auf. Zudem sollen die Sinister Six mehrere Filme bekommen und nach und nach eingeführt werden.

5 | Jack Reacher 2 ist offiziell bestätigt.
Der erste Teil war ein überraschend guter Actionfilm/Thriller. Tom Cruise wird beim zweiten Teil wieder dabei sein.

6 | Der Macher von Der Blutige Pfad Gottes arbeitet an einem neuen Film.
Der Film heißt The Blood Spoon Council und handelt von Vigilanten, die, angeführt von einem exzentrischen Profiler, auf der Jagd nach Serienkillern sind.

7 | Dwayne „The Rock“ Johnson in Batman vs. Superman.
Über diesen Film kursieren momentan die meisten Gerüchte. An diesem könnte sogar etwas dran sein. Grund für das Gerücht ist eine Twitter-Nachricht, in der er angab, ein Gespräch mit Warner über ein DC Projekt gehabt zu haben. Kurz darauf postete er ein Foto von  sich mit einem Batman-T-Shirt. Johnson könnte gut als Bösewicht in den Film passen.

Kommentar verfassen