Kunstfestival – Cineastic Gondolas 2014

Am 6. Oktober beginnt der offizielle Vorverkauf der Cineastic Gondolas 2014. Fans dieses hochexklusiven Kunstfestivals sollten sich schnell eines der streng limitierten Tickets sichern.

Es ist wieder soweit: Cineastic Gondolas steht vor der Tür. Das eintägige multimediale Festival verwandelt am 13. Dezember bereits zum vierten Mal die Rüfikopf-Seilbahn in Lech Zürs am Arlberg in den Ort einer einzigartigen Grenzerfahrung zwischen Kunst, Technik und erhabener Natur. Hochalpin, animiert, elektronisch – noch nie war der Winter zum Start der Ski-Saison so einzigartig. Die kreative Zweckentfremdung der Rüfikopf-Gondeln als Mini-Kino und intime Disco sucht bis heute ihresgleichen.

Wer dieses Event nicht versäumen will, hat ab 6. Oktober die Chance, eines der auf 350 Stück streng limitierten Einzeltickets im regulären Vorverkauf in Österreich, Deutschland und der Schweiz zu ergattern.

Weitere Tickets werden von den Hotels und Pensionen in Lech Zürs als komplettes „Weekend-Package“ angeboten. Langschläfer sollten sich also beeilen – die wenigen Tickets sind schnell ausverkauft. Wer Glück hat, den erwartet ein hochexklusives Event-Wochenende in schneeweißer Pracht, das am Freitag schon mit einer Kunstausstellung von Mounty R. P. Zentara beginnt. Die Hotel-Packages inkludieren neben dem Festival selbst auch den Eintritt zur Pre-Party mit Boris Dlugosch am 12. Dezember, sowie zu den bewährten Festival-Afterparties im K. Club und in der Archiv Bar.
Einen ersten Vorgeschmack auf dieses kulturelle Highlight zum Jahresausklang gibt es bereits am 3. Oktober in Wien.

Beim Cineastic Gondolas KICK OFF im Lichtbogen 334 stellen der Ideengeber und Erfinder der CG Dr. Christof Murr und die Projektleiterin Andrea M. Junker das Programm des heurigen Festivals vor. Mit Performances, Installationen und Visuals von KünstlerInnen der vergangenen Ausgaben sowie einer Auswahl an Animationskurzfilmen der Gondelkino-Kuratoren Daniel Ebner und Martin M. Michel, hält man aber auch euphorisch Rückschau auf das bisher Erreichte.

WAS ?
Das einzigartige Kurzfilmfestival Cineastic Gondolas mit kuratierten Animations-Kurzfilmen im Gondelkino, Kunst, Raum- & Klanginstallationen, Performances, DJs & Live Musik zwischen 1450 und 2450 m Höhe am Rüfikopf!

WANN?
Sa, 13. Dezember 2014 (20:30 – 02:00 h)

WO?
Rüfikopfbahn
6764 Lech am Arlberg

SIDE EVENTS

Fr, 03. Okt:
CG KICK OFF Event/
Programmvorstellung / Lichtbogen 334/ Wien
u.a. Alex Dür (Duercubes), Miss Nico (Hamburg), Michael Schreiber (Dornröschenspielgel),4YourEye, djaudiomed, Max Schell, Patrick Testor

Fr, 12. Dez:
17 h CG Ausstellungseröffnung / Mounty R. P. Zentara/ Hotel Berghof, Lech
22 h CG Warm-Up Party mit Boris Dlugosch/ Club Vernissage, Zürs

Sa, 13. (bzw. So 14.) Dez:
ab 2 h After-Show Parties im K.Club und der Archiv Bar in Lech

TICKETS ?
Ab 06. Oktober
gelangen 350 limitierte Einzel Tickets über Ö-Ticket, CTS Eventim, Ticketmaster & Ländle Ticket an alle bekannten Vorverkaufsstellen in Deutschland, Österreich, Schweiz und Lichtenstein.
VVK 26.- Euro (& Gebühren), AK 34.- Euro

Hotelpackages mit exklusiven CG Event-Bändchen für das ganze Eventweekend gibt es nur bei den teilnehmenden Hotels in Lech Zürs und über die HP www.lech-zuers.at/cineastic gondolas

PROGRAMM / REISEINFO / TICKETS ?
www.cineasticgondolas.at aktuelle Updates über Facebook

Foto: PR Handout

Kommentar verfassen